Die Manufaktur Roger Dubuis feiert mit einer charismatischen Reihe von Excalibur-Modellen das Jahr 2015 als das “Jahr der Skelettuhren”. Letztere sind einerseits Neuinterpretationen und erweitern gleichzeitig das Konzept der Astral Skeleton auf eine völlig ungeahnte Weise. Nicht nur sind neben dem Gehäuse auch Zeiger und Höhenring der Roger Dubuis Uhren skelettiert, die weltweit erste Excalibur Spider Skelett Fliegendes Tourbillon kombiniert in einer mit Edelsteinen besetzten Lünette aus Kautschuk auch zwei Materialien, die im Allgemeinen als absolut gegensätzlich bezeichnet werden. Excalibur Spider Skelett Fliegendes Doppeltourbillon

roger-dubuis-excalibur-spider-skelett-fliegendes-doppeltourbillon

Gehäuse: Ø 47 mm, Skelettgehäuse, Titan und schwarzes DLC-Titan, Werkhaltering und Krone aus rotem Aluminium Höhe: 14,95 mm Zifferblatt: Skelettierter Höhenring aus rotem Aluminium, schwarzer Minutenkreis und Roger-Dubuis-Logo, Titanschrauben mit SLN, skelettierte Zeiger in Gold, schwarze DLC-Beschichtung mit SLN Wasserdichtigkeit: 5 BAR (50 m) Armband: Schwarzer Kautschuk Schließe: Verstellbare Faltschließe aus schwarzem DLC-Titan Kaliber: Uhrwerk mit Handaufzug, RD01SQ Produktion: 188 Exemplare Zertifizierung: Poinçon de Genève Preis: 278.500 Euro Kaliber RD01SQ

roger-dubuis-kaliber-RD01SQ

Fliegendes Doppeltourbillon mit Differenzial bei 4.30 Uhr und 7.30 Uhr (jeweils eine Umdrehung pro Minute), mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug, Feinregulierung in 6 Lagen Funktionen: Stunden und Minuten Verzierungen: Skelettuhrwerk, anthrazitfarben rhodiniert, kreisgeschliffene Platine, Tourbillon in Form eines keltischen Kreuzes, “Poinçon de Genève”-Veredelungen Anzahl Bestandteile: 301 Anzahl Steine: 28 Diameter: 16 3/4’’’ Höhe: 7,67mm Frequenz: 2x3Hz (2×21.600 Halbschwingungen/Stunde) Gangreserve: 50 Stunden. Excalibur Spider Skelett Fliegendes Tourbillon mit edelsteinbesetzter Lünette aus Kautschuk

roger-dubuis-excalibur-spider-skelett-fliegendes-tourbillon-kautschukluenette-edelsteine

Gehäuse: Ø 45mm, Skelettgehäuse, schwarzes DLC-Titan, Werkhaltering und Krone aus schwarzem DLC-Titan, Weltneuheit: Lünette aus Kautschuk besetzt mit 60 Diamanten im Baguetteschliff (ca. 2,24 Karat) Höhe: 13,75 mm Zifferblatt: Skelett, skelettierter Höhenring aus schwarzem DLC-Titan, weißer Minutenkreis und Roger-Dubuis-Logo, Titanschrauben mit SLN, skelettierte Zeiger in Gold, schwarze DLC-Beschichtung mit SLN Wasserdichtigkeit: 5 BAR (50 m) Armband: Schwarzer Kautschuk Schließe: Verstellbare Faltschließe in schwarzem DLC-Titan Kaliber: Uhrwerk Skelett Fliegendes Tourbillon, RD505SQ Produktion: 88 Exemplare Zertifizierung: Poinçon de Genève Preis: 173.500 Euro Kaliber RD505SQ

roger-dubuis-kaliber-RD505SQ

Fliegendes Tourbillon bei 7.30 Uhr (eine Umdrehung pro Minute), mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug, Feinregulierung in 6 Lagen Funktionen: Stunden und Minuten Verzierungen: Skelettuhrwerk, schwarze Farbe, kreisgeschliffene Platine, „Côtes de Genève“-Verzierung, Tourbillon in Form eines keltischen Kreuzes, “Poinçon de Genève”-Veredelungen Anzahl Bestandteile: 179 Anzahl Steine: 19 Diameter: 16’’’ Höhe: 4,28 mm Frequenz: 3Hz (21.600 Halbschwingungen/Stunde) Gangreserve: 60 Stunden. Excalibur Spider Skelett Fliegendes Tourbillon

roger-dubuis-excalibur-spider-skelett-fliegendes-tourbillon

Gehäuse: Ø 45mm, Skelettgehäuse, Titan, Werkhaltering und Krone aus schwarzem DLC-Titan Höhe: 13,75 mm Zifferblatt: Skelett, schwarzer, skelettierter Höhenring, weißer Minutenkreis und Roger-Dubuis-Logo, Titanschrauben mit SLN, skelettierte Zeiger in Gold, schwarze DLC-Beschichtung mit SLN Wasserdichtigkeit: 5 BAR (50 m) Armband: Schwarzer Kautschuk Schließe: Verstellbare Faltschließe aus Titan Kaliber: Uhrwerk Skelett Fliegendes Tourbillon, RD505SQ Produktion: Nicht limitiert Zertifizierung: Poinçon de Genève Preis: 142.000 Euro Kaliber RD505SQ (wie oben). Excalibur Skelett Automatik aus Roségold

roger-dubuis-excalibur-skelett-automatik-rosegold

Gehäuse: Skelettgehäuse, Ø 42 mm, Roségold Höhe: 11,44 mm Zifferblatt: Skelett, anthrazitgrauer Höhenring, weißer Minutenkreis und Roger-Dubuis-Logo, Applikationen in Roségold, skelettierte Zeiger in Gold Wasserdichtigkeit: 3 BAR (30 m) Armband: Braunes Alligatorlederband, handgenäht Schließe: Verstellbare Faltschließe in Roségold Kaliber: Automatik mit Mikrorotor, RD820SQ Produktion: Nicht limitiert Zertifizierung: Poinçon de Genève Preis: 69.400 Euro Kaliber RD820SQ

roger-dubuis-excalibur-skelett-automatik-rosegold-edelsteine

Gehäuse: Skelettgehäuse, Ø 42 mm, Roségold, Lünette mit 60 Diamanten im Baguetteschliff (ca. 1,84 Karat) Höhe: 11,69 mm weitere Daten und Kaliber RD820SQ wie oben Preis: 99.900 Euro Excalibur Skelett Automatik aus schwarzem DLC-Titan

roger-dubuis-excalibur-skelett-automatik-dlc-titan

Gehäuse: Skelettgehäuse, Ø 42 mm, schwarzes DLC-Titan Höhe: 11,44 mm Zifferblatt: Skelett, schwarzer Höhenring, weißer Minutenkreis und Roger-Dubuis-Logo, Applikationen in Weißgold, skelettierte Zeiger in Gold Wasserdichtigkeit: 3 BAR (30 m) Armband: Schwarzes Alligatorlederband, handgenäht Schließe: Verstellbare Faltschließe in schwarzem DLC-Titan Kaliber: Automatik mit Mikrorotor, RD820SQ Produktion: Nicht limitiert Zertifizierung: Poinçon de Genève Preis: 56.800 Euro Kaliber RD820SQ wie oben   Die Uhrenmanufaktur Roger Dubuis denkt immer auch an die Vorlieben des weiblichen Geschlechts und kreiert Schmuckmodelle in innovativen Designs mit funkelnden Edelsteinen und dem Uhrwerk Skelett Kreativ. Inspiriert von der Artus-Legende und dem geheimnisvollen Brocéliande-Wald ist das Modell Excalibur Brocéliande mit dem Uhrwerk Skelett Kreativ ohne Zweifel ein Blickfang. Excalibur Broncéliande in Roségold

roger-dubuis-excalibur-bronceliande-rosegold

Gehäuse: Skelettgehäuse, Ø 42 mm, Roségold, Lünette besetzt mit 60 Diamanten im Brillantschliff (ca. 1,09 Karat), Bandanstöße besetzt mit 30 Diamanten im Brillantschliff (ca. 0,65 Karat), Krone besetzt mit 1 Diamanten im Rosenschliff (ca. 0,42 Karat) Höhe: 11,66 mm Zifferblatt: Skelett mit Efeu-Ornamenten, Efeu-Ornamente besetzt mit 58 Diamanten im Brillantschliff (ca. 0,15 Karat) und Halbedelsteinen, roségoldener Höhenring besetzt mit 157 Diamanten im Brillantschliff (ca. 0,91 Karat), skelettierte Zeiger in Roségold, metallisiertes Roger-Dubuis-Logo auf dem Saphirglas Wasserdichtigkeit: 3 BAR (30 m) Armband: Alligatorlederband in dunklem Rubinrot, handgenäht Schließe: Roségoldene, verstellbare Faltschließe mit 43 Diamanten im Brillantschliff (ca. 0,23 Karat) Kaliber: Uhrwerk Skelett Fliegendes Tourbillon, RD505SQ Produktion: 28 Exemplare Zertifizierung: Poinçon de Genève Preis: 312.000 Euro Kaliber RD505SQ (wie oben)