Riesenspaß heute beim Stanglwirt: Nach seinem Sieg beim ATP Turnier  in Kitzbühel durfte ich für das Wempe Magazin einen bestens gelaunten Philipp Kohlschreiber stylen und interviewen.

Philipp Kohlschreiber, E. Reinhold (c) Nadja Weisweiler

Asche Ja, aber bitte nicht auf der „Kracherten“ (Bayerisch für „Lederhose“): Welche JournalistIn durfte schon mal Philipp Kohlschreiber mit dem Handtuch versohlen? Foto: Nadja Weisweiler

Beim tropischen Fotoshooting – 36 Grad im Schatten! – zeigte sich Deutschlands Nummer Eins, jetzt mit Platz 28 wieder unter den Top 30 der Weltrangliste, entspannt, humorvoll und gar nicht kamerascheu. Mein persönliches Highlight: Nach dem Foto auf dem Sandplatz des Stanglwirts – Sand, oder „Asche“, ist im Wettkampf sein Lieblingselement – musste der rote Staub von der Lederhose geklopft werden. Sowas ist natürlich Teil des Styling-Jobs  🙂

E. Reinhold. P. Kohlschreiber, C. Sutterlüty (c) Nadja Weisweiler

Ältester aller Stylistentricks gegen Make-up-Flecken auf weißen T-Shirts: Erst Serviette über den Kopf, dann das Shirt. Rechts: Visagistin & Hairstylistin Christine Sutterlüty. Foto: Nadja Weisweiler

Im Interview sprachen wir anschließend über seine Karrierestationen, die wichtigsten Bezugspersonen in seinem Leben, die neue Wahlheimat Kitzbühel, und über seine Leidenschaft für gutes Essen und schöne Uhren. Letztere begann mit einer Rolex, zum Turniersieg schenkt er sich eine Panerai. Einer seiner aktuellen Favoriten: Der Wempe Zeitmeister Sport Diver’s Chronograph in Edelstahl mit Schwarzem Zifferblatt und schwarzer Lünette, wasserdicht bis 30 bar, und nach DIN 8319 geprüfter deutscher Chronometer. Angetrieben von einem Automatik-Basiskaliber Sellita SW5003. Reference WM65 0009.

Wempe Zeitmeister Sport Divers Chronograph

Der 45 mm Wempe Zeitmeister Sport Diver’s Chronograph mit Automatikwerk

Das vollständige Interview erscheint auf Wempe.de und im Wempe Magazin 2016, Updates zur Veröffentlichung natürlich auch auf Watchlounge.com

 

Philipp Kohlschreiber, E. Reinhold (c) Markus Hollo

Am Fuß des Wilden Kaisers traf ich heute einen sehr relaxten Philipp Kohlschreiber zum Interview. Foto: Markus Hollo

Philipp Kohlschreiber (c) Elke Reinhold

An Tagen wie diesen: Deutschlands Tennisspieler Nummer Eins, Philipp Kohlschreiber, genießt den Sonntag nach dem ATP-Sieg in seiner neuen Wahlheimat Kitzbühel. Foto: Elke Reinhold

 

Elke Reinhold, Editor at Large Watchlounge.com