Saturday, April 19th 2014, 2:45pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Törner

Intermediate

Date of registration: Aug 11th 2007

Posts: 158

member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month

1

Tuesday, May 29th 2012, 3:54pm

Beratung Tauschgeschäft Rolex gegen 2 Breitlinge

Nachdem in meinem anderen Thread wegen der A22322 keine Preisdiskussion erwünscht sind bitte ich nun
um Beratung. Ich könnte meine neue, verklebte Rolex 116710 GMT II 1:1 tauschen gegen folgende 2 brandneue Breitlinge.

1) Navitimer Montbrillant Legende A23340 (silbernes Blatt) Stahlausführung Deutscher Konzi und

2) Navitimer Cosmonaute A22322 weisses Blatt am Lederband (schwarze Totalisatoren)

Beide sind ja in 2011 ausgelaufen und hatten zusammen einen LP von 10.380 EU.

Wäre dieser Tausch für mich fair und interessant. Mir gefallen beide Breitlinge sehr gut.

This post has been edited 1 times, last edit by "Törner" (May 29th 2012, 4:02pm)


Schimanski

Fördermitglied

Date of registration: May 19th 2010

Posts: 738

Location: Schweiz

Occupation: R@Dler

member since 36 month member since 36 month member since 36 month

2

Tuesday, May 29th 2012, 4:04pm

Kostenseitig...

vielleicht.

Allerdings würde ich NIEMALS eine Rolex gegen 2 Breitling tauschen.

Aber das ist natürlich Ansichts- bzw. Geschmacksache.

Grüssle,

Schimi
Die Lücke, die ich hinterlasse, wird mich voll ersetzen...

Niveaumuc

Fördermitglied

Date of registration: Jun 1st 2010

Posts: 327

Location: Monaco di Baviera

Occupation: Fiesling :-)

member since 36 month member since 36 month member since 36 month

3

Tuesday, May 29th 2012, 4:09pm

wie gesagt..kostenmässig auf jeden Fall gut für Dich!

...aber niemals die GMT hergeben, ich bin mir sicher Du wirst es bereuen!
Beste Grüße Gregor

hart-metall

Fördermitglied

Date of registration: Mar 8th 2007

Posts: 3,324

member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month

4

Tuesday, May 29th 2012, 4:15pm

Es ist kostenseitig für Dich auf alle Fälle ein Gewinn - und eine 116710 ist eine Wald-und-Wiesen-Uhr, die Du an jeder Straßenecke wieder bekommen kannst.

Ich würde den Deal jederzeit machen.

Ich sehe es als wichtiger an, ob Dir die neuen Uhren gefallen. Weiße Zifferblätter bei Bratlingen sind nicht so meins - und meist auch in der Bewertung unterhalb der schwarzen Versionen. Das erklärt durchaus den Tauschwunsch des Bratling-Besitzers.
Du magst es mir verzeihen, aber ich lese in einem Uhrenforum lieber über Uhren als über Leute, die gerne welche hätten.

Doc Chaos

Fördermitglied

Date of registration: Apr 22nd 2009

Posts: 790

Location: Im Land von Ex-König Kurt

Occupation: Pillendreher

member since 60 month member since 60 month member since 60 month member since 60 month member since 60 month

5

Tuesday, May 29th 2012, 4:22pm

Also ich sehe da keinen sooo großen Preisvorteil für Dich. Vom B*ling LP kannst Du locker 25-30% abziehen, dann hast Du den reellen Straßenpreis. D.h., dass noch ca. 2,2 K, also ca. 1,1 K pro B*ling "Vorteil" bleiben, und die kannst Du fast komplet zusätzlich wegen der weniger beliebten ZB-Farben abziehen. Also am Ende 1:1. :rolleyes:

Aber wenn Dir die Uhren gefallen, dann würde ich sie tauschen, denn ausgelaufen ist ausgelaufen. Eine GMT II Ceramic bekommst Du tatsächlich derzeit massenhaft, u.a. im SC, für ca. 5,5 K, auch wenn jetzt die nächste Preiserhöhung bei Rolex ansteht. ;)
Zeit ist das, was man an der Uhr abliest. (A. E.)

fletch01

Unregistered

6

Tuesday, May 29th 2012, 4:35pm

es sind aktuelle Modell, die man überall bekommt (Chron24 oder Grauhändler) check die Preise der Uhren und dann ist es eine Rechenaufgabe.......wenn Du ein Minus damit machst, lohnt es sich wohl nicht.......dann verkauf die Rolex gut und hol Dir die beiden Modelle beim Konzi mit guter Verhandlung ....oder so

....´ne spannende Sache ist es nicht......anders wäre es wenn es rare Modelle wären

Blacksteel

Unregistered

7

Tuesday, May 29th 2012, 4:37pm

[quote='Doc Chaos',index.php?page=Thread&postID=2314451#post2314451]Also ich sehe da keinen sooo großen Preisvorteil für Dich. Vom B*ling LP kannst Du locker 25-30% abziehen, dann hast Du den reellen Straßenpreis. D.h., dass noch ca. 2,2 K, also ca. 1,1 K pro B*ling "Vorteil" bleiben, und die kannst Du fast komplet zusätzlich wegen der weniger beliebten ZB-Farben abziehen. Also am Ende 1:1. :rolleyes:

Aber wenn Dir die Uhren gefallen, dann würde ich sie tauschen, denn ausgelaufen ist ausgelaufen. Eine GMT II Ceramic bekommst Du tatsächlich derzeit massenhaft, u.a. im SC, für ca. 5,5 K, auch wenn jetzt die nächste Preiserhöhung bei Rolex ansteht. ;)[/quote]

Sorry Thorsten,
aber hier liegst Du wohl mal gründlich daneben und ich weiß nicht woher dieses "Fachwissen" kommen soll. :rolleyes: :rolleyes:
Ein helles Zifferblatt mag vielleicht in manchen Augen "störend" wirken, ist aber immer noch Geschmacksache. Bei meiner Super Avenger habe ich kaum Klagen gehört. ;)
Aber: Wenn die GMT- Wald und Wiesenuhr mit 5,5 K eingeschätzt wird, sind das auf den LP der Breitlingen mehr als 45% auf Neuuhren ;) ;)
Selbst der Konzi zahlt mehr und Du kaufst die nicht günstiger ein. :rolleyes:
Ich bin da bei Peter und stimme dem TS zu wenn er tauschen möchte. Das ist ein gutes Geschäft :gut: :gut:

Törner

Intermediate

Date of registration: Aug 11th 2007

Posts: 158

member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month

8

Tuesday, May 29th 2012, 4:45pm

Also ich sehe die Sache so. Geh ich heute mit der Rolex zum Händler, zahlt der mir vielleicht 5500 EU wegen der bevorstehenden Erhöhung.
Geh ich mit den 2 Breitlingen zum Händler, zahlt er mir vielleicht 50 % vom LP, also ca. 5200 EU. Daher kleiner Vorteil für Rolex.

Will man beide Breitlinge neu kaufen, muß man schon 3900 Eu für eine Legende und 2900 EU für die Cosmonaute hinlegen.
Das sind 6800 Eu, die erzielt er für die Rolex nicht, weil dies wohl gerade der bevorstehende neue LP ist.
Die Margen für die Händler sind bei Rolex eben deutlich geringer, daher machen die meisten Händler ihre Hauptkohle auch nicht mit Rolex.

Also insgesamt Vorteil Breitlinge, da sie mir besser gefallen und außerdem 2 Uhren im Wechsel tragen kann, eine mit Leder und und eine am
Stahlband.

Ich glaub, ich werde es tun.

Date of registration: Sep 19th 2006

Posts: 5,100

Location: Schwarzwald

Occupation: In Swiss

member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month member since 84 month

9

Tuesday, May 29th 2012, 5:47pm

GMT II behalten oder verkaufen

und einen der beiden Navitimer dazu oder dafür kaufen !
Gruss Michael :kiki:

Quoted

Near Switzerland
:rufusmücke:



Manche Menschen kaufen mit Geld, das sie nicht haben, Dinge die sie nicht brauchen, um Menschen zu imponieren, die sie nicht mögen !



DayWalker II

Musketeer

Date of registration: Nov 9th 2008

Posts: 9,277

member since 60 month member since 60 month member since 60 month member since 60 month member since 60 month

10

Tuesday, May 29th 2012, 5:56pm

Ich finde den Tausch gegen die beiden Breitlinge ebenso fair. Wenn dir die
Blatt Varianten allerdings nicht zu 100% zusagen, würde ich die Finger davon lassen.

Ist eben alles Geschmacksache. Mit dem Tausch würdest Du allerdings schon ein leichtes
Plus verbuchen. Das ist Fakt... :lupe:


Grüße Stephan
Die Welt ist im Wandel...!
Eine Uhr, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden...



Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten!!! :pistolero:

Rhorix

Trainee

Date of registration: Mar 27th 2012

Posts: 109

member since 24 month member since 24 month

11

Tuesday, May 29th 2012, 6:36pm

Also ich sehe die Sache so. Geh ich heute mit der Rolex zum Händler, zahlt der mir vielleicht 5500 EU wegen der bevorstehenden Erhöhung.
Geh ich mit den 2 Breitlingen zum Händler, zahlt er mir vielleicht 50 % vom LP, also ca. 5200 EU. Daher kleiner Vorteil für Rolex.

Will man beide Breitlinge neu kaufen, muß man schon 3900 Eu für eine Legende und 2900 EU für die Cosmonaute hinlegen.
Das sind 6800 Eu, die erzielt er für die Rolex nicht, weil dies wohl gerade der bevorstehende neue LP ist.
Die Margen für die Händler sind bei Rolex eben deutlich geringer, daher machen die meisten Händler ihre Hauptkohle auch nicht mit Rolex.

Also insgesamt Vorteil Breitlinge, da sie mir besser gefallen und außerdem 2 Uhren im Wechsel tragen kann, eine mit Leder und und eine am
Stahlband.

Ich glaub, ich werde es tun.


Also mich würde ja mal interessieren, wo du die Preise her gegriffen hast. Vielleicht täusche ich mich jetzt arg, aber ich hab als Neupreis (uvp sozusagen) von beiden Uhren etwa 5k € im Ohr. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

Ansonsten ist das entscheidende der Geschmack und das Gefallen der Uhren. Ich z.B. bin kein Rolex Fan, mir würde die Entscheidung leicht fallen.

Alba

Unregistered

12

Tuesday, May 29th 2012, 6:50pm

NIEMALS...
so eine schöne Rolex gegen diese ....

NIE

man tauscht ja auch keinen 911er gegen zwei getunte Sciroccos :bgdev:

fletch01

Unregistered

13

Tuesday, May 29th 2012, 7:02pm

Also ich sehe die Sache so. Geh ich heute mit der Rolex zum Händler, zahlt der mir vielleicht 5500 EU wegen der bevorstehenden Erhöhung.
Geh ich mit den 2 Breitlingen zum Händler, zahlt er mir vielleicht 50 % vom LP, also ca. 5200 EU. Daher kleiner Vorteil für Rolex.

Will man beide Breitlinge neu kaufen, muß man schon 3900 Eu für eine Legende und 2900 EU für die Cosmonaute hinlegen.
Das sind 6800 Eu, die erzielt er für die Rolex nicht, weil dies wohl gerade der bevorstehende neue LP ist.
Die Margen für die Händler sind bei Rolex eben deutlich geringer, daher machen die meisten Händler ihre Hauptkohle auch nicht mit Rolex.

Also insgesamt Vorteil Breitlinge, da sie mir besser gefallen und außerdem 2 Uhren im Wechsel tragen kann, eine mit Leder und und eine am
Stahlband.

Ich glaub, ich werde es tun.


Du bist richtig davor .......und letztendlich muss Du anschließend Freude an den Uhren haben.....egal ob Rolex, Panerai oder Breitling.......oder IWC oder, oder

ich wünsche Dir eine gute Entscheidung :gut:

Törner

Intermediate

Date of registration: Aug 11th 2007

Posts: 158

member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month

14

Tuesday, May 29th 2012, 7:30pm

Vielen Dank für die vielen Antworten, hat mir sehr geholfen. Ich halte die Rolex und kaufe eine Breitling dazu.
Nur welche. Das Preisverhältnis Legende:Cosmonaut ist etwa 60:40.
Welche würdet Ihr nehmen? Die Cosmonaut hat halt den Vorteil, daß ich ein Stahlband nachrüsten kann und variabler bin als mit
dem integrierten Band der Legende. Sie ist auch schlichter, aber natürlich bedeutend kleiner.

fletch01

Unregistered

15

Tuesday, May 29th 2012, 7:35pm

ich würde mir eine Gebrauchte kaufen und keine Neue

Rhorix

Trainee

Date of registration: Mar 27th 2012

Posts: 109

member since 24 month member since 24 month

16

Tuesday, May 29th 2012, 8:05pm

Also wenn du eine Breitling dazu kaufen willst würde ich aus Flexibilitätsgründen zur Cosmonaut tendieren. Hängt natürlich auch davon ab, wie die Größe sich bei dir auswirkt. Würde versuchen beide irgendwie mal an den arm zu bekommen.

Thorsten636

Fördermitglied

Date of registration: Jan 20th 2008

Posts: 3,034

member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month

17

Wednesday, May 30th 2012, 10:52am

Die Legende war nicht gerade sehr gefragt, deshalb gab es da gute Prozente. Wer mal versucht hat eine zu verkaufe weiß das die liegen wie Blei......

Deshalb würde ich zur Cosmonaute greifen. Auch wenn da das 24H Zifferblatt sehr gewöhnungsbedürftig ist....

Törner

Intermediate

Date of registration: Aug 11th 2007

Posts: 158

member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month

18

Wednesday, May 30th 2012, 1:30pm

So, es ist entschieden. Es wird die Cosmonaute. Der Kurs ist für eine neue sehr gut, liegt nicht so viel über den Gebrauchtpreisen.
Eine Legende kann ich immer noch gebraucht mal gut beziehen, wenn ich geduldig bin.
Das weisse Blatt mit den schwarzen Totis finde ich sehr stimmig. Dazu ein braunes Band in Überlänge und es paßt.
Stahlband kann man immer nachrüsten und wenigstens hat die Uhr Datumsschnellverstellung im Gegensatz zu den Legendes.

Jupp

Unregistered

19

Wednesday, May 30th 2012, 1:42pm

***Auf Wunsch des Nutzers gelöscht***

Törner

Intermediate

Date of registration: Aug 11th 2007

Posts: 158

member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month

20

Wednesday, May 30th 2012, 2:05pm

Ist das Vorgängermodell, bis 2011 produziert.

Similar threads

Moderators:

DayWalker II, sk_dps

wcf.user.socialbookmarks.titel